Trotz Corona-Pandemie: Einsatzbereitschaft ist weiterhin gewährleistet

0 Comments

Wendenborstel (cf). Die anhaltende Pandemie des COVID-19-Virus (Corona) ist immer noch eine große Herausforderung für die Feuerwehr. 

Nach dem aktuellen Erlass vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport ist es der Feuerwehr gestattet den praktischen Dienst weiter durchzuführen, solange der Inzidenzwert nicht über 100 steigt. Ab einem Wert über 50 ist der Dienst mit Einschränkungen durchführbar (nur im Freien, Gruppengröße max. Staffelstärke, nur auf Ortsebene). 

Beim heutigen Dienst wurden Tragkraftspritze, Hochdrucklüfter und Notstromaggregat in Betrieb genommen und auf Funktion überprüft. 

Ortsbrandmeister Christopher Fischer hatte zuvor die Einteilung der Kameraden vorgenommen um die Einhaltung der Hygienevorschriften sicherzustellen. 

Fotos & Text: Christoph Frei, FFw. Wendenborstel